Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 1152
 
 
 
Tirol Hütten Hotel Wandertour
(Doppelzimmer)
  250.00 €     20.06.2020  -  13.09.2020
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Hütten - Hotel Wandertour - Im Bergsteigerdorf St. Jodok/Schmirn/Vals. Für alle, die zum ersten Mal eine mehrtägige Höhenwanderung von Hütte zu Hütte machen wollen, ist diese Höhenwanderung "light" mit drei Tagesetappen der ideale Einstieg. Start- und Endpunkt ist das Bergsteigerdorf St. Jodok, Sie wandern in den Zillertaler Alpen und verbringen 2 Nächte auf Berghütten im Valser- und Schmirntal. Mit einer Gesamtlänge von ca. 20 km, 1.700 Hm bergauf sowie 1.400 Hm bergab kann diese Tour als mittelschwer eingestuft werden.

Tourenprofil: Sie wandern im alpinen Gelände und Sie sollten Trittsicherheit und Schwindelfreiheit mitbringen. Eine gute Kondition für 1.000 Höhenmeter und dies in "Höhenlage" ist hilfreich.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Tägliche Anreise von Mitte Juni bis Mitte September ab 2 Personen.


Anreise nach St. Jodock am Brenner. Anreise über die Brennerautobahn oder per Bahn ab Innsbruck möglich.
Leistungen:
- 2 x Übernachtung im Gasthof in St. Jodok
- 2 x Übernachtung im Hüttenlager auf Berghütten
- 4 x Halbpension
- 1 x Roadbook mit ausführlichen Beschreibungen
- 1 x Wanderkarte Wipptal
- Kostenloser Verleih von Wanderstöcken
Extra: Ortstaxe, öffentliche Busse, Lunchpaket

*Die Übernachtung auf den Hütten erfolgt im Lager! Wenn verfügbar, können Sie vor Ort mit Aufpreis von Euro 5,- bis 10,- auch ein Zimmer buchen. Vorreservierung nicht möglich! Auf Grund der persönlichen Hygiene ist die Verwendung eines Hüttenschlafsacks für alle Gäste verpflichtend. Ebenfalls bitten wir euch Handtücher, Kosmetikartikel, Hausschuhe, etc. selbst mitzubringen

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu bzw. können Sie die Reiseversicherungen gleich mitbuchen. Bitte beachten Sie die AGB's und die Informationen zur Pauschalreiserichtlinie im Menüpunkt "Fragen und Antworten".




1. Tag: Anreise ins Bergsteigerdorf St. Jodok
Anreise nach St. Jodok am Brenner in Tirol. Wir empfehlen die öffentliche Anreise mit der Bahn (S-Bahn ab Innsbruck in der Gästekarte inkludiert, bitte vorher bei uns Bescheid geben, damit wir einen Anreise-Voucher ausstellen können). Vom Bahnhof gelangt man in ca. 5 Minuten zu Fuß zum Gasthof.

2. Tag: St. Jodok - Vals Touristenrast - Geraer Hütte, : ca. 5,5 Stunden, + 1.195 HM, 10 km
Sie folgen dem Wanderweg vorbei an Wiesen und Wälder hinein bis zum Talende des Valsertales. Nach ca. 2 Gehstunden kommen Sie zu einer Einkehr (Touristenrast), wo der Wirtschaftsweg hoch zur Geraer Hütte beginnt. Später geht es in Serpentinen durch den Wald und über die Almen hoch zur Hütte auf 2.334 m. Abendessen und Übernachtung im Lager!

3. Tag: Geraer Hütte - Tuxerjoch Haus: 5 Stunden, +500 HM, -480 HM, 5 km
Nach dem Hüttenfrühstück führt der Weg mit etwas Steigung zum Steinernen Lamm (2.528 m). Sie befinden sich auf einer Etappe der Peter-Habeler-Runde und gehen nun unterhalb des Olperergletschers durch die vordere Höllwand und weiter zur Kleegrubenscharte. Von dort geht es ca. 480 HM abwärts in den Kaserer Winkl und dann über das Kaserer Schartl und die Frauenwand in einigen steileren Kehren hinauf zum Tuxerjoch-Haus. Besonders auf dem letzten Teil der Etappe ist der Weg gesäumt von seltenen Alpenblumen, wie Edelweiß, Enzian und Brunellen und bietet traumhafte Ausblicke auf die umliegenden Gipfel und ins Schmirntal. Abendessen und Übernachtung im Lager.

4. Tag: Tuxer Joch Haus - Schmirn Toldern - Bus St. Jodok: 5 Stunden, -920 HM, 5 km
Nach dem Hüttenfrühstück wandern vorbei am Speicherteich zum Tuxer Joch. Ab hier führt ein Shared Trail in zahlreichen gut angelegten Kehren in den malerischen Kaserer Winkl hinab. Das letzte Stück des Weges führt in ca. 45 Minuten Gehzeit talauswärts zum Alpengasthaus Kasern, das täglich geöffnet hat. Anschließend folgen Sie dem Steig und dem Forstweg durch den Wald talauswärts nach Schmirn Kasern. Ab hier bzw. Toldern könnten Sie mit dem Bus nach St. Jodok fahren. Übernachtung mit Abendessen.

5. Tag: Abreise von St. Jodok

Tipp: Vielleicht möchten Sie anschließend gleich die Gschnitztaler Hüttentour buchen!
Weitere Leistungen wie Einzelzimmer, Halbpension, ... buchen!
Tirol Hütten Hotel Wandertour   Einzelzimmer

Hütten - Hotel Wandertour - Im Bergsteigerdorf St. Jodok/Schmirn/Vals. Für alle, die zum ersten Mal eine mehrtägige Höhenwanderung von Hütte zu Hütte machen wollen, ist diese Höhenwanderung "light" mit drei Tagesetappen der ideale Einstieg. Start- und Endpunkt ist das Bergsteigerdorf St. Jodok, Sie wandern in den Zillertaler Alpen und verbringen 2 Nächte auf Berghütten im Valser- und Schmirntal. Mit einer Gesamtlänge von ca. 20 km, 1.700 Hm bergauf sowie 1.400 Hm bergab kann diese Tour als mittelschwer eingestuft werden.

Tourenprofil: Sie wandern im alpinen Gelände und Sie sollten Trittsicherheit und Schwindelfreiheit mitbringen. Eine gute Kondition für 1.000 Höhenmeter und dies in "Höhenlage" ist hilfreich.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Webshop by www.trade-system.at