Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 1424
 
 
 
Zell am See Wanderreise 6 Tage
(Doppelzimmer)
  355.00 €     06.06.2020  -  10.07.2020
  410.00 €     11.07.2020  -  30.08.2020
  355.00 €     31.08.2020  -  11.09.2020
  325.00 €     12.09.2020  -  04.10.2020
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Wandertouren in Zell am See - Sternwanderungen im Pinzgau. Zell am See befindet sich zwischen dem Alpenhauptkamm, den Pinzgauer Grasbergen und dem Steinernen Meer. Eine größere Vielfalt an Tourenmöglichkeiten lässt sich schwer finden. Mit den Seilbahnen geht es hoch in die Bergwelt und Sie können einfache bis mittelschwere Höhentouren machen. Zell am See bietet auch geführte Wanderungen an, wo Sie teilweise kostenlos mitwandern können. Sie können auch Überquerungen machen, da Sie mit Zug/Bus einfach zurück nach Zell am See kommen. Für Ruhetage empfehlen sich einzigarte Sehenswürdigkeiten wie die Krimmler Wasserfälle, die Stausee in Kaprun, die Gletscherwelt Kitzsteinhorn oder der Zeller See mit seinen Badestränden.

Tourenprofil: Es gibt kein festes Programm. Sie können sich Ihr Programm selber zusammenstellen. Auf der Wanderkarte werden zahlreiche Touren vorgestellt bzw. können Sie bei den geführten Touren des Tourismusverbandes mitgehen. Sommer Card - diese beinhaltet zahlreiche kostenlose Leistungen wie Berg/Talfahrten mit Seilbahnen, Schifffahrt, Standbäder, uvm.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.


Tägliche Anreise von Juni bis Oktober.


An/Abreise nach Zell am See. Sie erreichen Zell am See auch per Bahn!
Leistungen:
- 5 Nächte im 3 Sterne Hotel mit Frühstück
- Wanderkarte
- Zell/See-Kaprun Sommer Card (kostenlose Fahrt mit der Seilbahn, Schiff, uvm.)
- Gps Daten für Wandertouren
- Gästekarte (freie Fahrt mit Bus und Bahn im Pinzgau!)

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu bzw. können Sie die Reiseversicherungen gleich mitbuchen. Bitte beachten Sie die AGB's und die Informationen zur Pauschalreiserichtlinie im Menüpunkt "Fragen und Antworten".




Programm Tipps: Es stehen Ihnen zahlreiche Wanderung zur Verfügung und wir haben hier nur ein paar ausgewählt. Sie können sich Ihr Programm vor Ort zusammenstellen.

1. Tag: Anreise Zell am See

2. Tag: Zell am See - Saalbach - Bus Zell am See, 17 km, +880 Hm, -811 Hm
Diese wunderschöne Überquerung führt Sie entlang des Pinzgauer Spaziergangs von der Schmittenhöhe zum Schattberg. Der Auf- bzw. Abstieg erfolgt mit der Seilbahn und daher ist die Höhenwanderweg mit einer guten Kondition leicht zu bewältigen. Freuen Sie sich auf die Ausblick auf die Alpen und das Steinerne Meer. Sie können diese Tour aber auch abkürzen und eine Rundtour machen (Ziel wäre dann eine Hütte!) Mit dem Bus fahren Sie von Saalbach zurück nach Zell am See.

3. Tag: Thumersbacher Rundweg, 14 km, +-850 Hm
Mit dem Schiff fahren Sie nach Thumersbach, wo die Etappe beginnt. Sie wandern hoch zur Enzianhütte mit Blick auf den Zeller See und den markanten 2.117 m hohen Hundstein. Sie wandern auf Wanderwegen und Forststraßen durch den Wald und über Wiesen.

4. Tag: Kaprun Hochgebirgsstausee, 6 km, +- 220 Hm
Kitzsteinhorn Kaprun und Hochgebirgsstausee Mit drei Bergbahnen geht es heute hinauf zum Kitzsteinhorn. Auf der mit 3.029 Metern höchstgelegenen und spektakulärsten Panorama-Plattform des Salzburger Landes eröffnen sich atemberaubende Aussichten ins Tal von Kaprun, auf den Zeller See und die Gipfelkette der Kalkalpen. Anschließend geht es mit Europas größtem Schrägaufzug zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen. Von der Staumauer am Mooserboden führt unsere Wanderung zur Fürthermoaralm. Der Weg bietet einen herrlichen Ausblick über die Hochgebirgslandschaft mit Glocknergruppe, dem Steinernen Meer u.v.m. Mit dem Schrägaufzug fahren wir hinunter ins Tal bis zum Kesselfall und führen unsere Wanderung in Richtung Kaprun fort. Sie sehen u.a. die wunderschöne Kesselfallklamm, die zu den Naturschönheiten des Kapruner Tals zählt.

5. Tag: Themenwanderung, 8 km (ca. 16 am Zell am See)
Eine gemütliche Tour zum Abschluss Ihrer Wanderreise mit Start in Maishofen. Auf den Spuren von Anton Faistauer, einem der bedeutendsten Maler der österreichischen Moderne erkunden Sie dessen Heimat. Der Wanderweg führt über 10 Stationen vom Ortszentrum Maishofen zum Schloss Saalhof und über Prielau mit seinem Schloss nach Mayerhofen. Sehenswert sind die Fresken in der Stablbergkapelle, bevor Sie sich entlang des Saalachuferweges wieder auf den Rückweg begeben.

6. Tag: Abreise von Zell am See
Weitere Leistungen wie Einzelzimmer, Halbpension, ... buchen!
Aufpreis 5 x Halbpension Zell/See   Personen
Zell am See Wanderreise 6 Tage   Einzelzimmer

Wandertouren in Zell am See - Sternwanderungen im Pinzgau. Zell am See befindet sich zwischen dem Alpenhauptkamm, den Pinzgauer Grasbergen und dem Steinernen Meer. Eine größere Vielfalt an Tourenmöglichkeiten lässt sich schwer finden. Mit den Seilbahnen geht es hoch in die Bergwelt und Sie können einfache bis mittelschwere Höhentouren machen. Zell am See bietet auch geführte Wanderungen an, wo Sie teilweise kostenlos mitwandern können. Sie können auch Überquerungen machen, da Sie mit Zug/Bus einfach zurück nach Zell am See kommen. Für Ruhetage empfehlen sich einzigarte Sehenswürdigkeiten wie die Krimmler Wasserfälle, die Stausee in Kaprun, die Gletscherwelt Kitzsteinhorn oder der Zeller See mit seinen Badestränden.

Tourenprofil: Es gibt kein festes Programm. Sie können sich Ihr Programm selber zusammenstellen. Auf der Wanderkarte werden zahlreiche Touren vorgestellt bzw. können Sie bei den geführten Touren des Tourismusverbandes mitgehen. Sommer Card - diese beinhaltet zahlreiche kostenlose Leistungen wie Berg/Talfahrten mit Seilbahnen, Schifffahrt, Standbäder, uvm.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.


Webshop by www.trade-system.at