Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 1404
 
 
 
Portugal - Radreise Minho und Porto
(Doppelzimmer)
  850.00 €     01.03.2021  -  07.05.2021
  (Preis gültig für Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag.)
  785.00 €     07.03.2021  -  02.05.2021
  (Preis gültig für Sonntag.)
  915.00 €     01.05.2021  -  07.10.2021
  (Preis gültig für Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag.)
  850.00 €     02.05.2021  -  03.10.2021
  (Preis gültig für Sonntag.)
  850.00 €     01.10.2021  -  30.11.2021
  (Preis gültig für Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag.)
  785.00 €     03.10.2021  -  05.12.2021
  (Preis gültig für Sonntag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Portugal - eine Radreise inklusive Flughafentransfer und Leihrad am Minho und rundum Porto. Das grüne Portugal von den Bergen zum Meer. Die Radreise startet hoch oben in den Bergen und Sie radeln Stück für Stück hinunter zur Atlantikküste. Sie radeln entlang der Flusstäler des Minho, Lima und Douro, die sich landschaftlich unterscheiden. Höhepunkte sind die Nationalparks, uralte Dörfer, ausgezeichnete Weine und die Unterbringung in traditionellen Bauernhöfen und Herrenhäusern.

Tourenprofil: Sie radeln auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und Feldwegen. Die Tagesetappen sind leicht bis mittelschwer und mit einer guten Grundkondition leicht zu bewältigen. Je nach Tag gibt es eine längere und kürzere Variante.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour

Termine:
Anreise am Sonntag von März bis November. Mit Aufpreis können Sie auch täglich anreisen! Mindestteilnehmer: 2 Personen



Anreise:
Anreise nach Castro Laboreiro. Transfer vom Flughafen Porto nach Castro Laboreiro und am Ende der Tour von Porto zum Flughafen

Anreise: Ankunft in Porto bis 14.30 Uhr! Wenn Sie einen späteren Flug haben, dann bitte eine Zusatznacht in Porto buchen

Abreise: Transfer zum Flughafer erfolgt am Vormittag. Optional können Sie einen Transfer nach Porto haben und dann mit der U Bahn zum Flughafen fahren

Leistungen:
- 7 Nächte in 3 und 4 Sterne Hotels und Herrenhäusern
- 7 x Frühstück
- Leihrad MTB mit Trekkingreifen, Gepäckträger, Reparaturset, Gepäcktasche oder Lenkertasche und Helm)
- GPS Gerät, Handy und Tourenbuch pro Buchung (Leihgeräte!)
- Transfer vom/zum Flughafen Porto
- Gepäcktransfer
- Hotline
Extra: Kurtaxe

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu bzw. können Sie die Reiseversicherungen gleich mitbuchen. Bitte beachten Sie die AGB's und die Informationen zur Pauschalreiserichtlinie im Menüpunkt "Fragen und Antworten".

Storno: Bei dieser Reise gibt es geänderte Stornobedingungen. Bitte anfordern!


1. Tag: Anreise nach Castro Laboreiro
Transfer vom Flughafen Porto nach Castro Laboreiro (ca. 15.00 Uhr). Übergabe Leihräder und Tourenunterlagen.

2. Tag: Castro Laboreiro - Monção, 46 - 57 km
Sie radeln talwärts über die spanische Grenze vorbei an einer Landschaft mit kahlen Granitfelsen und einigen wenigen Bäumen. Sie radeln zur Gebirgskette der Serra de Peneda, die sich im nördlichen Teil des Gerês Nationalparks befindet. Hier finden Sie noch Wölfe und Königsadler.

3. Tag: Monção - Caminha, 48 - 59 km
Sie folgen dem Minho Fluss bis zur Atlantikküste und radeln durch das Weinanbaugebiet Vinho Verde. Besuchen Sie den eleganten Brejoeira Palast, der noch immer von der Winzerfamilie bewohnt wird. Gönnen Sie sich heute Abend einen heimischen Weißwein zum Essen.

4. Tag: Caminha - Ponte de Lima, 53 - 63 km
Sie radeln entlang der eindrucksvollen Atlantikküste mit jahrhundert alten Fischerdörfern und fast endlosen Stränden. Wenn Sie Viana do Castelo erreichen, dann ist es aus mit der Ruhe. Erwarten Sie eine lebhafte Stadt an der Flussmündung des Limas, dem Sie ins Landesinnere nach Ponte de Lima folgen.

5. Tag: Ponte de Lima - Barcelos, 33 - 41 km
Sie radeln gemütlich vorbei an Maisfeldern und Weinbergen nach Barcelos am Cávado Fluss. Barcelos ist das Zentrum der Keramikindustrie und hat auch eine große religiöse Bedeutung. Besuchen Sie die Kirche aus dem 13. Jahrhundert und zu jeden vollen Stunde läuten alle Kirchenglocken in dieser Stadt.

6. Tag: Barcelos - Vila do Conde, 36 - 42 km
Es geht zurück zur Atlantikküste, wo Sie sich Zeit für ein gemütliches, mehrgängiges portugiesisches Mittagessen nehmen sollten. In Vila do Conde wurden in der Vergangenheit Schiffe gebaut und eine Nachbildung können Sie vor Ort bewundern.

7. Tag: Vila do Conde - Porto, 34 - 48 km
Sie radeln entlang der Küste vorbei an einem Seevogel Reservat, entlang von Dünen und durch kleine Fischerdörfer. Anschließend folgen Sie dem Fluss Douro nach Porto, die einiges an Kultur und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Zum Abschluss eventuell ein Glas Portwein!

8. Tag: Abreise und Transfer zum Flughafen Porto
Portugal - eine Radreise inklusive Flughafentransfer und Leihrad am Minho und rundum Porto. Das grüne Portugal von den Bergen zum Meer. Die Radreise startet hoch oben in den Bergen und Sie radeln Stück für Stück hinunter zur Atlantikküste. Sie radeln entlang der Flusstäler des Minho, Lima und Douro, die sich landschaftlich unterscheiden. Höhepunkte sind die Nationalparks, uralte Dörfer, ausgezeichnete Weine und die Unterbringung in traditionellen Bauernhöfen und Herrenhäusern.

Tourenprofil: Sie radeln auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und Feldwegen. Die Tagesetappen sind leicht bis mittelschwer und mit einer guten Grundkondition leicht zu bewältigen. Je nach Tag gibt es eine längere und kürzere Variante.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour

Webshop by www.trade-system.at