Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 4007
 
 
 
Pirin und Rila Gebirge - Geführte Wanderreise
(Doppelzimmer)
  520.00 €     23.06.2018  -  15.09.2018
  (Anreise Samstag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Geführte Wanderreise in Bulgarien. Genießen Sie Bulgariens malerische Alpintouren in den Gebirgsketten Pirin und Rila. Die zwei höchsten Gipfel sind der Musala (2925 m) und der Vihren (2914 m). Die Gebirgsketten sind bekannt für ihre wunderschönen Seen, hohen Gipfeln, steile Abhänge und tiefe Schluchten. Jahrhundertealte Fichten und Tannen, majestätische Felsen, wo das so seltene Edelweiß blüht, machen dieses Gebirge anziehend und unvergesslich.

Tourenprofil: Für diese Tour benötigen Sie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, da kleine Abschnitte mit einer Seilsicherung versehen sind. Eine ausgezeichnete Kondition für Touren von 5 bis 7 Stunden sollten Sie mitbringen. Sie wandern auf Wanderpfaden und Forstwegen. Je nach Tag haben Sie zwischen 700 und 1.200 Höhenmeter zu bewältigen.

Sie buchen ein Bestseller Reisen Partnertour.

Anreise Samstag 23.06., 30.06., 07.07., 14.07., 21.07., 28.07, 04.08., 18.08., 25.08., 01.09. und 08.09.2018
Mindestteilnehmer: 2 bis maximal 7 Personen




Sofia Flughafen, Transfer nach Blansko
- 7 Nächte in 3 Sterne Hotels und Gästehäuser
- 7 Halbpension
- Englisch sprechender Bergführer
- Sessellift zum Bezbog Hütte und Gondel zu den Rila Seen
- Alle Transfers ab/bis Sofia mit Bus bzw. Auto

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie auf der Produktstartseite unter "Weitere Leistungen", die Sie hier buchen können. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung, die Sie bei der Reiseanmeldung mitbuchen können. Alternativ können Sie online auf der Startseite unter dem Menüpunkt Versicherungen direkt bei der Europäischen Reiseversicherung buchen.



1. Tag: Anreise Sofia, Transfer Bansko (170km)
Ankunft in Sofia. Sie fahren bis zur Stadt Bansko.

2. Tag: Bezbog Hütte - Polezhan Gipfel, ca. 5 Stunden
Sie fahren mit dem Sessellift zur Bezbog Hütte. Das ist der Ausgangspunkt für die Wanderung auf den Polezhan Gipfel (2851 m). Von hier aus genießen Sie einen der schönsten Ausblicke in die Gebirgskette Pirin, mit über 17 umwerfenden Gebirgsseen. Der Größte unter ihnen ist der Popovosee. Der Polezhan Gipfel ist der fünfthöchste Berg in den Pirin, und ist umgeben von drei Gruppen: Disiliskhki im Norden, Polezhanski im Süden und Strazhishki im Westen. Sie gehen die klassische Rourte über den nordöstlichen Bergrücken, welche bis auf das letzte Stück, ca. 15 Minuten, nicht schwierig und steil ist.

3. Tag: Banderishki Seen - Demyanitsa Gipfel, ca. 6-7 Stunden
Heute besuchen Sie eines der malerischsten Gebiete der Pirin Gebirgskette - die Banderishki Seen. Viele Wandertouren führen durch dieses schöne Gebiet. Die Wanderstrecke durch die Todorina Porta bringt Sie direkt in das Yulen Natur Reservat. Von dort geht´s vorbei an den Todorini Ochi Seen, durch unberührte Tannenwälder hinauf zum Demyanitsa Gipfel.

4. Tag: Vihren Gipfel (2914 m), ca. 6-7 Stunden
Das heutige Ziel ist der Vihren Gipfel, Bulgariens zweithöchster und Pirin´s höchster Gipfel. Durch das Golem Kazan Gebiet erwarten Sie atemberaubende Ausblicke. Sie erforschen die Karst Gebiete der Pirin Gebirgskette, wo auch das Edelweiss und der Balkan Camois beheimatet sind.

5. Tag: Rila Monastery, ca. 3 Stunden
Wir verlassen heute die Pirin Gebirgskette und wandern weiter zur nächsten Gebirgskette -
der Rila. Ihr erster Halt ist das Kloster in Rila, ein Weltkulturerbe. Es ist das bekannteste und größte, christliche Kloster Bulgariens. Die außergewähnlichen Fresken in der Kirche sind ein Meisterwerk der Renaissance und sind vergleichbar mit den Fresken der Sixtinischen Kapelle.
Weiter geht´s zum Panichishte Resort, wo Sie vor dem Abendessen noch den Skakavitsa Wasserfall besichtigen können.

6. Tag: Die 7 Rila Seen - Govedartsi, ca. 6 Stunden
Mit der Gondel fahren Sie zum Ausgangspunkt der sieben Rila Seen. Entlang des Bergkammes können Sie weitere, beeindruckende Ausblicke auf die Urdini Seen und die Elenski Seen genießen. Vorbei am Malyovits Gipfel (2729, bekannt als die Wiege des Bergsports in Bulgarien)
wandern Sie durch das gleichnamige Tal nach Govedartsi, wo Sie heute übernachten.

7. Tag: Musala Gipfel (2925 m), ca. 6 Stunden
Heute besteigen Sie den höchsten Gipfel des Balkan´s - den Musala (2925 m). Eine Gondel bringt Sie zum Ausgangspunkt der Tour. Die gezackte Wand des Musala Gipfels stets im Rücken geht es weiter durch Felsschluchten und ausgedrocknete Gletscherseen. Der impulsive ,Ausblick vom Gipfel auf die umliegende Bergwelt (Sredna Gora, Vitosha, Rhodopes, Pirin und natürlich Rila) bietet einen hervorragenden Abschluß Ihrer Abenteuertour.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung
Transfer von Govedartsi nach Sofia Airport. (ca. 1,5 Stunden)
Weitere Leistungen wie Einzelzimmer, Halbpension, ... buchen!
Pirin und Rila Gebirge - Geführte Wanderreise   Einzelzimmer

Geführte Wanderreise in Bulgarien. Genießen Sie Bulgariens malerische Alpintouren in den Gebirgsketten Pirin und Rila. Die zwei höchsten Gipfel sind der Musala (2925 m) und der Vihren (2914 m). Die Gebirgsketten sind bekannt für ihre wunderschönen Seen, hohen Gipfeln, steile Abhänge und tiefe Schluchten. Jahrhundertealte Fichten und Tannen, majestätische Felsen, wo das so seltene Edelweiß blüht, machen dieses Gebirge anziehend und unvergesslich.

Tourenprofil: Für diese Tour benötigen Sie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, da kleine Abschnitte mit einer Seilsicherung versehen sind. Eine ausgezeichnete Kondition für Touren von 5 bis 7 Stunden sollten Sie mitbringen. Sie wandern auf Wanderpfaden und Forstwegen. Je nach Tag haben Sie zwischen 700 und 1.200 Höhenmeter zu bewältigen.

Sie buchen ein Bestseller Reisen Partnertour.

Webshop by www.trade-system.at