Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 1415
 
 
 
Portugal - Radreise am berühmten Dourofluss
(Doppelzimmer)
  1040.00 €     03.03.2018  -  01.12.2018
  (Preis gültig für Samstag.)
  1175.00 €     04.03.2018  -  30.11.2018
  (Preis gültig für Sonntag bis Freitag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Radreise im Dourotal inklusive Flughafentransfer und Leihrad. Im Dourotal finden Sie die besten Weine Portugals, eine ausgezeichnete Küche und ein abwechslungsreiche Landschaft. Das Tal ist geprägt von seinen Weinbergen, tiefen Klippen und einer wundervollen Hochebene.

Sie radeln durch ein Naturschutzgebiet mit über 170 Vogelarten und folgen einer früheren Bahnlinie durch weite Wälder und vorbei an Mandelbäumen. Atemberaubende Aussichten haben Sie von der Höhe in die tiefen Schluchten und vom Wasser, wenn Sie eine Bootsfahrt machen.

Charakteristik: Sie radeln auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und Feldwegen. Die Tagesetappen sind mittelschwer, da einige steile Steigungen zu bewältigen sind (Aussichtspunkte). Daher sollten Sie eine gute Kondition mitbringen. Je nach Tag gibt es eine längere und kürzere Variante.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Anreise am Samstag von März bis November. Mit Aufpreis können Sie auch täglich anreisen!
Mindestteilnehmer: 2 Personen



Anreise nach Miranda do Douro. Transfer vom Flughafen Porto nach Miranda do Douro und am Ende der Tour von Peso da Régua zum Flughafen Porto.

Anreise: Ankunft in Porto bis 12.00 Uhr! Wenn Sie einen späteren Flug haben, dann bitte eine Zusatznacht in Porto buchen

Abreise: Transfer zum Flughafer erfolgt am Vormittag. Optional können Sie einen Transfer nach Porto haben und dann mit der U Bahn zum Flughafen fahren
- 6 Nächte in 3 und 4 Sterne Hotels, Herrenhäusern und Gästehäuser
- 6 x Frühstück
- 2 x Abendessen
- Leihrad MTB mit Trekkingreifen, Gepäckträger, Reparaturset, Gepäcktasche oder Lenkertasche und Helm)
- GPS Gerät, Handy und Tourenbuch pro Buchung (Leihgeräte!)
- Transfer vom/zum Flughafen Porto
- Gepäcktransfer
- Hotline
Extra: Kurtaxe

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen", die Sie hier buchen können. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung, die Sie bei der Reiseanmeldung mitbuchen können.

Storno: Bei dieser Reise gibt es geänderte Stornobedingungen. Bitte anfordern!




1. Tag: Anreise nach Miranda do Douro
12.00 Uhr Transfer vom Flughafen Porto nach Miranda do Douro.

2. Tag: Miranda do Douro - Mogadouro, 47 - 57 km und 300 - 350 Hm
Sie radeln in den östlichen Teil des Douro - Naturschutzgebietes, wo es neben den zahlreichen Vögeln auch Wildschwein und Wölfe gibt. Freuen Sie sich auf eine überwältigende Landschaft und Ruhe.

3. Tag: Mogadouro - Torre de Moncorvo, 40 - 45 km und 140 - 160 Hm
Sie folgen der ehemaligen Eisenbahnlinie durch Wälder und Agralandschaften. Entlang der Strecke treffen Sie auch auf Schafhirten und später radeln Sie vorbei and Olivenhainen und Mandelbäumen. Torre de Monocorvo hat einen mitelalterichen Turm und ist die Hauptstadt der Mandelbäume.

4. Tag: Torre de Moncorvo - Vila Flor, 29 - 37 km und 200 - 300 Hm
Sie radeln heute großteils am Fluss entlang mit atemberaubenden Aussichten. Die Talfahrt durch die Olivenhaine gehört sicherlich zu den Höhenpunkten an diesem Tag.

5. Tag: Vila Flor - Sabrosa, 24 - 26 km und 50 - 220 Hm
Die Weinregion Alto Douro ist berühmt für ihre Weine und die Terrassenweinberge stellen eine Augenweide dar. Heute fahren Sie mit dem Rabelo Boot und können in Ruhe die einzigartige Landschaft am Dourofluss genießen.

6. Tag: Sabrosa - Peso da Régua, 32 - 36 km und 250 - 300 Hm
Sie radeln in die Seitentäler des Douros mit wunderbaren Landschaften. Später geht es gemütlich zurück zum Douro und heute kommen ins Zentrum des Portweinanbaues. Die erste von der Unesco geschützte Weinbauregion ist Peso da Régua und seine Weinberge.

7. Tag: Abreise und Transfer zum Flughafen Porto
Radreise im Dourotal inklusive Flughafentransfer und Leihrad. Im Dourotal finden Sie die besten Weine Portugals, eine ausgezeichnete Küche und ein abwechslungsreiche Landschaft. Das Tal ist geprägt von seinen Weinbergen, tiefen Klippen und einer wundervollen Hochebene.

Sie radeln durch ein Naturschutzgebiet mit über 170 Vogelarten und folgen einer früheren Bahnlinie durch weite Wälder und vorbei an Mandelbäumen. Atemberaubende Aussichten haben Sie von der Höhe in die tiefen Schluchten und vom Wasser, wenn Sie eine Bootsfahrt machen.

Charakteristik: Sie radeln auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und Feldwegen. Die Tagesetappen sind mittelschwer, da einige steile Steigungen zu bewältigen sind (Aussichtspunkte). Daher sollten Sie eine gute Kondition mitbringen. Je nach Tag gibt es eine längere und kürzere Variante.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Webshop by www.trade-system.at