Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 2322
 
 
 
Gardasee - Lago Maggiore: Lombardei Radreise Italien
(Doppelzimmer)
  930.00 €     06.04.2019  -  05.10.2019
  (Preis gültig für Samstag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Die Seen der Lombardei: Radreise Peschiera - Brescia - Iseo See - Bergamo - Garlate - Como - Ranco. Die Radroute folgt teilweise den Fernradwegen Eurovelo 7 und 5 durch die Lombardei. Es erwarten Sie wunderbare Aussichten auf die Seen und Berge wie am Gardasee oder Comersee. Dazwischen übernachten Sie in historischen Städten wie Brescia oder Bergamo, die Ihnen einige Sehenswürdigkeiten anbieten können. Eine wunderschöne Radtour in Oberitalien.

Tourenprofil: Einfach bis mittelschwere Radtouren auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und kleinere Abschnitte auf Feldwegen. Mehr Verkehr kann es bei den Stadtein- und -ausfahrten geben. Mit einer guten Grundkondition bewältigen Sie diese Tour problemlos.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Anreise Samstag von April bis Oktober ab 2 Personen


Anreise nach Peschiera del Garda und Abreise von Ranco (Largo Maggiore).

In Peschiera gibt es beim Hotel keine Parkplätze. Es gibt jedoch einen kostenlosen öffentlichen Parkplatz.

Das Hotel in Ranco kann einen Parkplatz anbieten - ev. Anreise Ranco und mit dem Zug oder Transfer nach Peschiera. Dann haben Sie am Ende der Tour das Auto vor Ort.
Leistungen:
- 7 Nächte in 3 und 4 Sterne Hotels mit Frühstücksbuffet
- Tourenvorstellung im Starthotel
- Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
- Ausführliche Reiseunterlagen
- Telefonische Servicehotline
Extras: Ortstaxe

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu. Auf der Startseite finden Sie links unten auch einen Link "Versicherung" zur Europäischen Reiseversicherung.



1.Tag. Anreise Peschiera del Garda

2. Tag: Peschiera del Garda - Brescia, 45 - 70 km
Sie starten am Hafen von Peschiera und folgen dem Fluss Minico nach Monzambano, wo Sie das Schloss besichtigen können. Anschließend radeln Sie zurück zum Gardasee und weiter nach Brescia. Übernachtung in Brescia.

3. Tag: Brescia - Sarnico/Iseo See, 35 km
Burgen und Schlösser entlang der Route erinnern ans Mittelalter, wo es viele Kriege mit den Nachbarn gab. Weiter radeln Sie zum Iseo See, wo sich auf einem Hügel das eindrucksvolle Kloster San Pietro befindet. Übernachtung in Sarnico.

4. Tag: Sarnico - Bergamo, 35 km
Sie folgen dem Fluss Oglio in Richtung Bergamo durch eine flache Landschaft. Wieder sehen Sie zahlreiche Türme und Burgen auf den Hügel, die auch den Reichtum dieser Region widerspiegeln. Übernachtung in Bergamo.

5. Tag: Bergamo - Garlate/Umgebung, 40 km
In Ponte San Pietro queren Sie den Fluss Brembo und radeln hoch in Richtung Sotto il Monte, wo der Papst Giovanni XXIII geboren wurde. Das Geburtshaus können Sie besichtigen! Weiter radeln Sie entlang des Flusses Adda zum Garlate See, wo Sie heute übernachten.

6. Tag: Garlate - Como, 40 km
Sie queren die Region Branza vorbei an den Seen Annone, Pusiano und Alserio. Weiter geht es durch eine hügelige Landschaft mit noblen Landhäusern bevor Sie hinunter nach Como fahren. Come ist bekannt für den wunderbaren Marktplatz, die Kathedrale und der Altstadt mit der Piazza Cavour an der Seepromenade. Übernachtung in Como.

7. Tag: Como - Ranco / Lago Maggiore, 60 km
Sie starten mit einem Anstieg und werden anschließend mit schönen Ausblicken auf Como und See belohnt. Leicht hügelig geht es hinüber nach Varese, wo Sie sich die Altstadt und den Park vom Schloss Estense ansehen müssen. Vorbei am kleinen Monate See kommen Sie zum berühmten Lago Maggiore, wo Sie in Ranco übernachten.

8. Tag: Abreise von Ranco
Die Seen der Lombardei: Radreise Peschiera - Brescia - Iseo See - Bergamo - Garlate - Como - Ranco. Die Radroute folgt teilweise den Fernradwegen Eurovelo 7 und 5 durch die Lombardei. Es erwarten Sie wunderbare Aussichten auf die Seen und Berge wie am Gardasee oder Comersee. Dazwischen übernachten Sie in historischen Städten wie Brescia oder Bergamo, die Ihnen einige Sehenswürdigkeiten anbieten können. Eine wunderschöne Radtour in Oberitalien.

Tourenprofil: Einfach bis mittelschwere Radtouren auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und kleinere Abschnitte auf Feldwegen. Mehr Verkehr kann es bei den Stadtein- und -ausfahrten geben. Mit einer guten Grundkondition bewältigen Sie diese Tour problemlos.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Webshop by www.trade-system.at